zur vorherigen Seite

„Großer Preis des Mittelstandes“ – Jurystufe erreicht

Wieder haben wir es geschafft, uns als Unternehmen sowohl unter wirtschaftlichen als auch sozialen Gesichtspunkten unter Beweis zu stellen.
Deutschlandweit wurden im Jahr 2017 insgesamt 4.923 Unternehmen für den Wettbewerb zum Großen Preis des Mittelstandes nominiert, 839 davon erreichten nunmehr die Jurystufe. Holzakzente darf sich stolz zu diesem auserwählten Kreis zählen.

Mehr zu ... „Großer Preis des Mittelstandes“ – Jurystufe erreicht

Modehaus Koch, Karlstadt - Stilvolles Farbspiel

Einen vollständig neuen Look durften wir für die Unterwäscheabteilung des Modehauses Koch in Karlstadt kreieren. Dabei haben wir mit kräftigen Farben neue Akzente gesetzt, durch welche sich die Abteilung in der Präsentation deutlich von anderen Wäscheabteilungen abhebt.

Die offene Bauweise der Möbelstücke wird durch filigrane Metallkonstruktionen stimmig ergänzt und im Gesamtbild abgerundet. Um das Farbspiel zu perfektionieren wurden auch die Wandscheiben farbig umrahmt.

Mehr zu ... Modehaus Koch, Karlstadt - Stilvolles Farbspiel

Holz‘akzente – eine überzeugende Unternehmensdarstellung

„Entwicklung einer überzeugenden Unternehmensdarstellung zur Anwerbung von neuen Mitarbeitern und erfolgreicher Marktpositionierung“ war das Thema des Wirtschaftsabends am 01.06.2017 in Hammelburg (Lkr. Bad Kissingen).
Mit besonderem Stolz erfüllt es unser Unternehmen, dass wir durch die international erfahrene und erfolgreiche Marketingspezialistin Miriam Christof, welche die zwischenzeitlich nach Hammelburg expandierte Marketingagentur „JustJump“ in Boston gegründet hat, als Beispiel für ein gelungenes Corporate Identity genannt wurde.

Mehr zu ... Holz‘akzente – eine überzeugende Unternehmensdarstellung

Kreatives Engagement für die Region

Artikel vom 03.04.2017 auf Schweinfurter Nachrichten - Internetfernsehen - Web-TV (sw-n-tv.de)

30 Bilder mit dem „Leben, besser“-Motiv der Standortkampagne des Landkreises Bad Kissingen stellt Matthias Schäfer von der Firma Holz´akzente aus Schildeck (www.holzakzente.com) dem Landkreis und seinen 26 Städte, Märkten und Gemeinden unentgeltlich zur Verfügung.

Mehr zu ... Kreatives Engagement für die Region

„Großer Preis des Mittelstandes“ – Holzakzente wieder dabei

Holzakzente darf sich zum vierten Mal infolge zu den „hervorragenden mittelständischen Unternehmen und Persönlichkeiten aus der Region Bayern“ zählen.

Insgesamt wurden im Jahr 2017 regional 994 Unternehmen und Persönlichkeiten für den Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ nominiert, wobei sich niemand selbst zur Teilnahme melden kann, sondern vielmehr eine Fremdnominierung erforderlich ist.

Mehr zu ... „Großer Preis des Mittelstandes“ – Holzakzente wieder dabei

Holzakzente erobert neues Terrain

Holzakzente macht sich nun auch im Bereich der mobiliaren Ausstattung von Fachmarkteinrichtungen stark. Hierbei können wir unsere langjährigen Erfahrungen aus dem Einzelhandelsbereich umfassend einbringen, welche die fachliche Kompetenz der Fachabteilungen hervorragend ergänzt. Der Anspruch an die Ausstattung und das Design von Bau-Fachmarkteinrichtungen hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert und fordert heutzutage – wie auch die Modewelt – stetigen Wechsel.

Mehr zu ... Holzakzente erobert neues Terrain

Industrie-Chic bei Hohmann & Heil

Modehaus Cohausz

Der neue Look in der Herrenabteilung bei Hohmann & Heil in Fulda zeigt sich in modernem Industrie-Style und vermittelt den Besuchern einen ganz eigenen Charme und das gewisse Etwas.

Um Unterscheidungskraft und eine Vielschichtigkeit der verschiedenen Facetten zu erreichen, wurde die Abteilung in vier Bereiche unterteilt, wobei jeder für sich ganz individuell und dennoch in harmonischem Einklang gestaltet wurde.

Mehr zu ... Industrie-Chic bei Hohmann & Heil

Interview mit Matthias Schäfer im Wirtschaftsforum

Wirtschaftsforum ist das B2B-Wirtschaftsmedium für den deutschsprachigen Raum. Seit dem Start kurz vor der Jahrtausendwende konzentrieren sie sich insbesondere auf den starken deutschen Mittelstand. Ihre Redakteure stehen im ständigen Kontakt mit Unternehmern, Geschäftsführern und Führungskräften. Unter dem Motto "Wir nehmen Wirtschaft persönlich" sprechen sie direkt mit Entscheidungsträgern aus Industrie, Handel und der Dienstleistungsbranche.

Mehr zu ... Interview mit Matthias Schäfer im Wirtschaftsforum

Cohausz – perfekte Inszenierung von Aktionsflächen

Modehaus Cohausz

Glamourös und erstklassig zeigt sich das in Borken ansässige Modehaus Cohausz mit neuem Auftritt. Wir haben es zusammen mit unserem Kunden geschafft, Wohlfühlatmosphäre mit gekonnter Warenpräsentation zu kombinieren und damit ein einzigartiges Einkaufsflair zu schaffen.

Bis ins letzte Detail fügt sich das Konzept stimmig ineinander und lässt weder für Jung noch Alt Wünsche offen.

Mehr zu ... Cohausz – perfekte Inszenierung von Aktionsflächen

Kaufhaus RID, Penzberg - Mitten im Dschungel

Eindrücke freier Wildbahn und ein Hauch von Natur vermittelt die neue, außergewöhnliche Young-Fashion-Abteilung des Kaufhauses RID in Penzberg.

Die Abteilung gleicht beinahe einem Dschungel und verspricht ein einzigartiges Einkaufserlebnis.

Mehr zu ... Kaufhaus RID, Penzberg - Mitten im Dschungel

Modepark Röther – Leichtigkeit in neuem Konzept

Im Bereich des Wäscheeinzelhandels durften wir zusammen mit unserem Kunden Modepark Röther über mehrere Monate hinweg ein neues Ladenbaukonzept entwickeln und mit diesem bereits vier Modehäuser in Schwäbisch Gmünd, Heilbronn, Hohenschönhausen und Salzburg ausstatten.

Mehr zu ... Modepark Röther – Leichtigkeit in neuem Konzept

Wolford - Neues Ladenbaukonzept

Wolford Flagship Store

In modernem und zugleich wohnlichem Stil präsentiert sich das neue Ladenbaukonzept unseres Kunden Wolford.

Mit dem Gedanken an einen heimischen Wohlfühl-Charakter der Moderne wurde die Fläche gekonnt architektonisch gestaltet und garantiert dem Kunden eine harmonische Atmosphäre.Das Möbel stellt sich in seiner Bauweise einzigartig filigran und leicht dar und wirkt für den Betrachter beinahe schwebend. Detaillierte farbliche Abstimmung aller Elemente, Dekore und Materialien versprechen einen Einkaufsflair der Superlative.

Mehr zu ... Wolford - Neues Ladenbaukonzept

Herzog & Bräuer, Viernheim – Digitale Gestaltungsmöglichkeiten

Wir durften für unseren Kunden Herzog & Bräuer ein neues Shopkonzept entwickeln, welches erstmals in Viernheim zum Einsatz gekommen ist. Wir haben hierbei einen komplett neuen Ladenbau mit hoher Funktionalität, hoher Density und gehobenem Anspruch an Visual Merchandising auf einer beinahe 100 m² großen Shopfläche erstellt und vollständig montiert.

Neben Vorlagetischen, Warenträgern und Bilderrahmen wurde durch uns eine hochwertige individuelle Kabinenanlage mit entsprechender Ausstattung gefertigt.
Anmutig und zugleich in stilvoller Schlichtheit zeigt sich Herzog & Bräuer und verspricht ein Einkaufserlebnis der Extraklasse.

Mehr zu ... Herzog & Bräuer, Viernheim – Digitale Gestaltungsmöglichkeiten

VOSSEN – Stilvoll schlicht und dennoch vielfältig

Auf ganzer Linie glanzvoll präsentierte sich unser Kunde Vossen auf der Messe in Frankfurt am Main. Der Hersteller höchst exklusiver Produkte wie Handtücher, Badetücher, Bademäntel und Badeteppiche ist einer der führenden Frottierwarenhersteller Europas.

Mehr zu ... VOSSEN – Stilvoll schlicht und dennoch vielfältig

Nina von C., Flagship-Store, Karstadt München Oktober – Ohne Ecken und Kanten

In neuem, frischem Look präsentiert sich die Wäschemarke Nina von C. in ihrem Flagship-Shop im Karstadt München.

Modern und dennoch zeitlos stellt sich das neue, in seiner Formgebung beinahe kantenlose Konzept dar. Hochwertige Verarbeitung und Darstellung durch das perfekte Zusammenspiel aus schlichtem Weiß und edlem Chrom werden durch großflächige, emotionale Textildrucke perfektioniert.

Mehr zu ... Nina von C., Flagship-Store, Karstadt München Oktober – Ohne Ecken und Kanten

Industriedesign trifft auf Naturelemente

Haily's Magdeburg, Elbe-Park

 

holz´akzente verantwortet die komplette Warenpräsentation bei Haily´s im ersten Flagship Store der Marke in Magdeburg. Auf 600 qm sind über 20.000 Artikel platziert. Ziel war eine konsequente Kundenführung mit markanten Auflaufpunkten und viel freiem Raum für die bewusste Wahrnehmung der einzelnen Abteilungen.

Mehr zu ... Industriedesign trifft auf Naturelemente

Luxus - macht das Leben leichter

Was definiert Luxus? Die Antworten darauf sind vielfältig und in Räumen kann man Luxus zum Beispiel auf den zwei nachfolgenden Wegen erfahren: anspruchsvolle und stilsichere Farbgebung mit hochwertigsten Materialien und Weite, die über das Sinnesorgan Auge aufgenommen, unverkennbar signalisiert - an dieser Stelle verlassen wir die uns bekannte Enge des gewöhnlichen Lebens.

Mehr zu ... Luxus - macht das Leben leichter

Platz nehmen und sich wohl fühlen - Loungemöbel

Die Lounge bietet im Einzelhandel, aber auch in Einkaufszentren und natürlich in der Gastronomie Raum für Entspannung. Mehr denn je sucht der Kunde eine ansprechende Atmosphäre, um sich für die Pause zwischendurch oder auch für einen längeren Aufenthalt in einer ansprechenden Umgebung zeitweise dem Alltag zu entziehen.

Mehr zu ... Platz nehmen und sich wohl fühlen - Loungemöbel

Interior Design auf der Suche nach innovativem Ladenbau

Arena-Prinzip mit Deckensegel und Lounge
Arena-Prinzip mit Deckensegel und Lounge

Gerade das Interior Design mit seinen vielfältigen und teilweise vollkommen unterschiedlichen Produkten, benötigt ein Ladenbaukonzept welches die mannigfaltige Produktwelt dem Konsumenten auf überraschende Weise näherbringt.

Mehr zu ... Interior Design auf der Suche nach innovativem Ladenbau

Sterne der Wäsche Award

Kategorie Champions League: Pollozek, Pfarrkirchen
Kategorie Champions League: Pollozek, Pfarrkirchen

Das Fachmagazin Sous ruft einmal im Jahr alle Hersteller dazu auf, die zehn besten Wäschefachgeschäfte und -abteilungen zu nominieren. Ziel des Awards ist es, besonderes Engagement einzelner Abteilungen und Fachgeschäfte im Hinblick auf Service, Übersichtlichkeit und Ladenbaugestaltung auszuzeichnen. Die Gewinner profitieren durch die Anerkennung in besonderem Maße in der eigenen Konsumentensprache und Kommunikation.

Mehr zu ... Sterne der Wäsche Award

Billmayer Modewelten – Ein DACH-Konzept das alles zulässt

Ein an die Bedürfnisse und Ansprüche anpassungsfähigerer Ladenbau ist aktuell wohl kaum zu finden. Der Trend geht immer weiter dahin, einen Ladenbau möglichst neutral zu halten, um Flexibilität in der Gestaltung zu schaffen.

Wir haben uns dieser Aufgabe unseres Kunden Billmayer Modewelten gerne angenommen und konnten ein überaus zufriedenstellendes Ergebnis erzielen.

Mehr zu ... Billmayer Modewelten – Ein DACH-Konzept das alles zulässt